Silvesterparty 2019

Wie in den Jahren zuvor veranstaltet der ASKÖ ESV Schrems eine Silvesterparty. Bei schönem Wetter kamen zahlreiche Besucher und ließen das Jahr bei Punsch und Glühwein ausklingen. Wie jedes Jahr konnte man den Sport ausprobieren, beim "Plattlschießen". Zum ersten Mal konnte man sich bei der Dosenschießhütte ein Stamperl Schnaps verdienen, aber es gab auch Preise für die Kleinen. Wie jedes Jahr gab es zum Abschluss der Feier ein Feuerwerk, welches den Zuschauern sehr gefiel.

 

Der ASKÖ ESV Schrems wünscht ein frohes neues Jahr 2020!


Kindersommer 2019

Der ASKÖ ESV Schrems konnte am Schulgelände über 30 Kinder begrüßen. Es wurde eine Bahn für Kinderstöcke aufgebaut.

Kinder mit 10 Jahren konnten schon mit Jugendstöcken am Asphalt schießen. Jonas Gschwandtner, Franz Blesky, Walter Pichler, Andreas und Beatrix Kainz sowie Walter Magenschab brachten den Stocksport den Kinder näher. Der ASKÖ ESV Schrems hofft mit solchen Aktivitäten Interesse zu wecken und hofft auf viel Feedback. 


Ein Schiedsrichter für Schrems

Der ASKÖ ESV Schrems kann mit vollem Stolz verkünden, dass er nun auch über einen Schiedsrichter verfügt. Andreas Kainz hat am Sonntag den 10. März 2019 in Stattersdorf die Schiedsrichter-Prüfung mit ausgezeichneten Erfolg abgeschlossen.


Vereinsmeisterschaft 2018

An der am 11. August stattgefundenen Vereinsmeisterschaft des ASKÖ ESV Schrems nahmen 14 Sportler teil. Die Meisterschaft wurde mit einem Zielbewerb ausgetragen An der Spitze erfolgte eine Wachablöse. Karsten Kainz verwies Andreas Poiß und Christian Müller auf die Plätze zwei und drei. Auch heuer konnte sich wieder eine Dame in Spitzenfeld platzieren. Sonja Gschwandtner erreichte mit einem Punkt Rückstand den vierten Platz. Sie siegte damit im Damenbewerb vor Sibylle Koch und Petra Macho. Auch der jüngste des Vereins, Jonas Gschwandtner, hat ein Ziel, einige Erwachsene hinter sich zu lassen, erreicht.


Flohmarkt 2018

Zum nun schon sechsten Mal findet in Schrems auf der Stocksportanlage ein Flohmarkt statt. Dieses Jahr konnte man erneut die Ausstellerzahl erhöhen. 2018 sind es zirka 130 Austeller gewesen. Bei strahlenden Sonnenschein strömten viele Käufer zur Anlage. Auch der ASKÖ ESV Schrems hatte einen Stand der Gewinn dieses Tisches wird in die Förderung unser Jugendtalenten gesteckt. Natürlich veranstaltet der Eisstockverein auch nächstes Jahr einen Flohmarkt.


Vereinsmeisterschaft 2017

Bei der Vereinsmeisterschaft des ASKÖ ESV Schrems, die als Zielbewerb ausgetragen wurden, gab es heuer einige Überraschungen. Der Sieg von Andreas Gschwandtner war nach seinen zuletzt gezeigten Leistungen keine so große Überraschung. Obwohl mehrere Schützen höher einzuschätzen waren. Die große Überraschung war Petra Macho die hinter Erhard Prinz dritte wurde. Petra Macho gewann auch den Damenbewerb vor Silvia Prinz und Sonja Gschwandtner. Bei der Jugend konnte sich erstmals Karsten Kainz vor Marvin Macho und Fabian Schreiber durchsetzen. Im Schülerbewerb erreichte der 10-jährige Jonas Gschwandtner sein Ziel mit seiner Leistung im Gesamtergebnis nicht Letzter zu werden und erreichte mit seiner persönlichen Bestmarke in seiner Klasse den ersten Platz.


Flohmarkt 2017

Schon zum fünften Mal fand in Schrems der Flohmarkt des Stockschützenvereins statt. Etwa 500 Besucher ergatterten am Sonntag-Vormittag Schnäppchen der 80 Aussteller. Der Reinerlös des Flohmarktes wird für die Jugendarbeit verwendet.


Flohmarkt 2016

Der Stocksportverein ASKÖ ESV Schrems veranstaltete beim Moorbad seinen vierten Flohmarkt. Es war ein Flohmarkt der Rekorde. Über 90 Heurigengarnituren wurden den Ausstellern zur Verfügung gestellt. Es wurden alle Tische belegt. Einige kurzentschlossene Ausstelleller mussten ihre eigenen Tische verwenden. Durch das großzügige Platzangebot beim Moorbad, können die Aussteller mit ihren Fahrzeugen zum Ent- und Beladen bis zu ihren Tischen fahren. Obmann Stv. und Organisator Andreas Gschwandtner versorgte mit seinen Helfern die Gäste mit Getränken Kaffee und Kuchen. Später wurden auch noch Bratwürstel und Kottelets angeboten. Laut Schätzung besuchten über 500 Besucher den Flohmarkt. Die Parkplätze rund um das Moorbad waren ausgebucht. Durch die positiven Rückmeldungen von Besucher und Aussteller wird der ASKÖ ESV Schrems nächstes Jahr wieder einen Flohmarkt organisieren. Der Reinerlös kommt, so wie in den vergangenen Jahren, der Nachwuchsarbeit zugute. Die verantwortlichen des Vereines wollen Kindern und Jugendlichen ein kostenloses Sportangebot bieten.

Kontakt

Moorbadstraße 2

3943 Schrems

MAIL: verein@stocksport-schrems.at

Training

MO                             18:00 - 21:00 

DO                              18:00 - 21:00